Projektübersicht

VCD Projekte

Viele seiner Projekte kann der VCD nur dank der Unterstützung von Drittmittelgebern realisieren. Hier finden Sie eine Übersicht über unseren aktuellen Projekte.

Aktuelle Projektübersicht

Zu Fuß zur Haltestelle

  • Thema / Bereich: Stärkung des Zufußgehens / Verbesserung der ÖPNV-Zugänglichkeit
  • Laufzeit: 04/2018 - 03/2020
  • Gesamtbudget für den VCD: 184.000 €
  • Drittmittel insgesamt:149.000 €
  • Eigenmittel: 35.000 €
  • Zuwendungsgeber: Umweltbundesamt / Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU)
  • Partnerorganisationen: keine
  • www.vcd.org/zufusszurhaltestelle

DIY. Dein Mobilitätsprojekt

  • Thema / Bereich: Förderung von Mobilitätsprojekten / Nachhaltige Mobilitätsbildung
  • Laufzeit: 10/2017 – 07/2020
  • Gesamtbudget für den VCD: 973.635 €
  • Drittmittel insgesamt: 905.481 €
  • Eigenmittel: 68.154 €
  • Zuwendungsgeber: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)
  • Partnerorganisationen: keine
  • diy.vcd.org

Pedelec statt Auto - aber sicher

  • Thema / Bereich: Verkehrssicherheit, Elektrofahrräder und Fahrtraining
  • Laufzeit: 09/2016 bis 08/2019
  • Gesamtbudget für den VCD: 321.681 EUR
  • Drittmittel: 291.681 EUR
  • Eigenmittel: 30.000 EUR
  • Zuwendungsgeber: Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI)
  • Partnerorganisationen: keine
  • https://www.vcd.org/themen/radverkehr/sicher-e-radfahren/

Straßen für Menschen

Wohnen leitet Mobilität

  • Thema / Bereich: Förderung klimaverträglicher Mobilität am Wohnstandort
  • Zielgruppe: (Wohnungs-)Wirtschaft
  • Laufzeit: 01/2017 – 12/2019
  • Gesamtbudget: 1.126.000 €
  • Gesamtbudget für den VCD: 967.000 €
  • Drittmittel insgesamt: 1.069.000 €
  • Eigenmittel: 48.000 €
  • Zuwendungsgeber: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (PtJ)
  • Partnerorganisationen: Deutscher Mieterbund, Öko-Institut
  • https://www.vcd.org/themen/wohnen-und-mobilitaet/

Kampagne für ambitionierte CO2-Grenzwerte für Pkw ab 2020

  • Thema / Bereich: Klimaschutz, ehrliche Verbrauchsangaben und ambitionierte Grenzwerte / E-Mobilität / EU-Politik / Politische Maßnahmen und gesetzliche Regelungen
  • Laufzeit: 04/2017-12/2018
  • Gesamtbudget für den VCD: 95.824 Euro
  • Drittmittel: 87.934 Euro
  • Eigenmittel: 7.890 Euro
  • Zuwendungsgeber: European Climate Foundation (ECF)
  • Partnerorganisationen: keine 

Partner

Unsere Zuwendungsgeber

VCD-Newsletter

Interesse an unserer Arbeit geweckt? Dann verpassen Sie keine Neuigkeiten und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt VCD-Newsletter abonnieren