Aktion des VCD für Tempo 30 in Städten

Sie wollen Tempo 30? Wir sagen Ihnen wie es geht.

Sie wohnen in einem Bereich oder einer Straße, in der 50 km/h zu schnell ist? Vielleicht gab es auch vermehrt Unfälle, es ist besonders laut oder Sie machen sich Sorgen um die Sicherheit? Mit unserem Soforthilfe-Papier können sie überprüfen, ob eine Temporeduzierung für Ihre Straße oder Ihr Gebiet nach heutigem Recht möglich ist.

Tempo 30 als Basisgeschwindigkeit innerhalb geschlossener Ortschaften ist ein klares Bekenntnis für mehr Sicherheit und Lebensqualität in unseren Städten und Dörfern — überall dort, wo wir unterwegs sind und uns aufhalten.

Vorteile von Tempo 30

  • mehr Sicherheit auf unseren Straßen
  • deutlich weniger Lärm
  • ein flüssiger und gleichmäßiger Verkehrsablauf
  • bessere Übersicht
  • weniger Verwaltungsaufwand und geringere Kosten
  • mehr Akzeptanz für Tempo 30

Tempo 30 als Regelgeschwindigkeit wäre sicher auch für Ihr Anliegen eine ideale Lösung, aber dafür ist eine Änderung der Straßenverkehrsordnung (StVO) nötig und das braucht Zeit und langen Atem. So lange wollen und sollen Sie nicht warten! Deshalb haben wir dieses Soforthilfepapier für Sie entwickelt, damit Sie sich heute schon für mehr Tempo 30 in Ihrer Kommune engagieren können. Mit der Checkliste können Sie schnell prüfen, wie Sie die bestehenden rechtlichen Möglichkeiten zur Einrichtung von Tempo 30 ausschöpfen können.

Download