»Sein oder nicht sein - mit Theater und Tamtam für mehr Sicherheit im Verkehr«

Zusammen mit Seniorentheatergruppen sensibilisiert der VCD Nordost ältere Menschen in ansprechender, origineller und augenzwinkender Weise für das Thema Verkehrssicherheit.  Ziel: selbstbewusstes und sicheres Verhalten im Straßenverkehr - egal, ob zu Fuß, mit dem (Elektro-)Fahrrad, Bus und Bahn oder dem Auto.

Kontakt

Anna Fehmel,
Projektleitung,
anna.fehmel@vcd-nordost.de,
Tel. 030 / 446 36 64

Wolfgang Plantholt,
Projektassistenz,
wolfgang.plantholt@vcd-nordost.de
,
Tel. 030 / 446 36 64