Die Zukunft der VCD Auto-Umweltliste

Auch in Zukunft Auto-Umweltliste

Mit dem VW-Skandal wurde offenkundig, dass Automobilhersteller bei den Emissionswerten der gesundheitsschädigenden Stickoxide manipuliert und die breite Öffentlichkeit massiv betrogen haben. Und auch bei den Angaben zu Verbrauch- bzw. CO2-Ausstoß wird getrickst. Darauf haben wir immer wieder in der VCD Auto-Umweltliste hingewiesen.
Mit dem Ziel der unabhängigen und transparenten Verbraucherinformation wollen wir an der VCD Auto-Umweltliste festhalten, wissen aber auch, dass die Datengrundlage entscheidend sein wird.  

Quelle: Rainer Sturm/pixelio.de

Wenn Sie sich auf Basis der jüngsten VCD Auto-Umweltliste für den Kauf eines Neuwagens aus dem VW-Konzern entschieden haben und jetzt zu den Geschädigten gehören, dann tut uns dies sehr leid. Auch wir wurden betrogen und konnten zum Erscheinungstermin der VCD Auto-Umweltliste nicht wissen, dass Volkswagen in so extremen Maße bei den Stickoxiden betrügt. Aber auch beim CO2 und Spritverbrauch deutet vieles darauf hin, dass die Hersteller allesamt mogeln. Wir setzen uns für eine transparente und vollständige Aufklärung sowie neue Testverfahren und -regularien ein, damit solche Verbrauchertäuschungen nicht weiter passieren!

Wir wollen an der VCD Auto-Umweltliste festhalten. Denn diese Veröffentlichung wird auch in Zukunft relevant bleiben. Sie ist auch wichtig, da wir mit ihr, wie in der Vergangenheit, Mängel aufzeigen können und den Druck gegenüber Herstellern und Politik aufrecht erhalten, Missstände zu beseitigen. Ob es eine VCD Auto-Umweltliste 2016/17 geben wird, entscheidet der VCD anhand der Datengrundlage zu CO2- und Schadstoffemissionen sowie zum Kraftstoffverbrauch der Autos. Wir arbeiten dazu weiter intensiv mit wissenschaftlichen Instituten zusammen. Die Aufgabe der Politik ist wiederum sicherzustellen, dass ehrliche und nachvollziehbare Daten erhoben und veröffentlicht werden. Der VCD setzt sich dafür ein, dass der Staat dieser Aufgabe nachkommt. Sobald wir die Daten für eine verlässliche Bewertung haben, wird der VCD die VCD Auto-Umweltliste zur Hand nehmen, entsprechend anpassen und herausgeben. Wir arbeiten daran, dass dies schon 2016 der Fall sein wird.

Wenn Sie heute einen Neuwagenkauf planen, überdenken Sie ihre Entscheidung genau.

Bildergalerie: VCD Auto-Umweltliste

  • Titel der Autoumweltliste 2014-2015
    Quelle: VCD
  • Titel der Autoumweltliste 2013-2014
    Quelle: VCD
  • Titel der Auto-Umweltliste 2012-2013
    Quelle: VCD
  • Titel der Auto-Umweltliste 2011-2012
    VCD
  • Titel der Auto-Umweltliste 2010-2011
    Quelle: VCD
  • Titel der Auto-Umweltliste 2009-2010
    Quelle: VCD
  • Titel der Auto-Umweltliste 2008-2009
    Quelle: VCD

Gerd Lottsiepen

Verkehrspolitischer Sprecher
Fon 030/28 03 51-11
gerd.lottsiepen@vcd.org