Beratung & Service

Wir beraten Sie kostenlos

Mietertickets, Fahrradabstellanlagen oder E-Mobilität – es gibt viele Möglichkeiten, die Mobilität am Wohnort intelligent und nachhaltig zu gestalten. Aber wie? Wir haben ein Bausteinprinzip entwickelt, mit denen Maßnahmen intelligenter Mobilität am Wohnort modular und nach ihren individuellen Bedürfnissen kombiniert werden können.

Mietertickets, Fahrradabstellanlagen oder E-Mobilität – es gibt viele Möglichkeiten, die Mobilität am Wohnort intelligent und nachhaltig zu gestalten. Aber wie? Welche maßgeschneiderten Angebote können Sie ihrer Mieterschaft anbieten? Welche Vorteile bieten sie und was kostet das? Wir haben ein spezifisches Beratungsangebot entwickelt, mit dem wir intelligente Mobilitätskonzepte am Wohnstandort nach dem Bausteinprinzip angehen und modular kombinieren. Zahlreiche gute Beispiele zeigen bereits, wie vielfältig ein umfassendes Mobilitätskonzept sein kann.

Egal ob Wohnungsunternehmen, Wohnungsbaugenossenschaften oder Hauseigentümer und Vermieter - wir bieten kostenfreie Beratungen zu allen Fragen rund ums Thema »Wohnen und Mobilität« an. Es gibt eine Fülle an Möglichkeiten, um Ihrer Mieterschaft ein intelligentes und nachhaltiges Mobilitätskonzept anzubieten. Passen die Maßnahmen zum Quartier und der Bewohner*innen-Struktur, garantiert das zufriedene Mieter*innen und letztlich auch neue Wertschöpfungspotenziale sowie lukrative Geschäftsmodelle.

Die Beratung kann als Einzelgespräch oder Workshop für bis zu 15 Teilnehmende stattfinden und wird auf Ihre spezifischen thematischen Bedürfnisse abgestimmt.

Das Angebot ist für Sie kostenlos. Wir haben Ihr Interesse geweckt?

 

Infomail & Presse

Wir sind für Sie bundesweit aktiv und bieten zahlreiche Möglichkeiten für Projektinteressierte, sich aktiv einzubringen. Verpassen Sie keine Projekt-Neuheiten mehr dank der »Wohnen und Mobilität«-Infomail, die Sie regelmäßig über aktuelle Tätigkeiten und Veröffentlichungen informiert.

Sie sind von der Presse und auf der Suche nach einem*einer Ansprechpartner*in? Unser Presse-Bereich listet alle relevanten Ansprechpartner*innen für Sie auf.

René Waßmer

Projektleiter »Bundesweites Netzwerk Wohnen und Mobilität«
Fon 030/28 03 51-31
rene.wassmer@vcd.org