Startseite Suche Sitemap
 

14. Dezember 2016: Straßen-Aktion „Ich brauche Abstand“

Berlin, 14. Dezember 2016: Mit einer Straßen-Aktion hat der Landesverband Nordost des ökologischen Verkehrsclubs VCD im Rahmen seiner Verkehrssicherheitskampagne „Miteinander unterwegs“ heute in Berlin Mitte auf die Problematik von ungenügendem Sicherheitsabstand aufmerksam gemacht. Mehrere Radfahrende hatten 2,5 Meter lange Balken an ihren Rädern montiert, welche die empfohlenen Abstände überholender Kraftfahrzeuge zur Linken des Radfahrenden einerseits und... mehr

 

 

17. November 2016: Koalitionsvertrag steht: VCD Nordost begrüßt die ökologische Verkehrswende in Berlin

Berlin, 17. November 2016: Der VCD Nordost (Landesverband des ökologischen Verkehrsclub Deutschland für Berlin und Mecklenburg-Vorpommern) begrüßt die ökologische Verkehrswende in Berlin, die gestern durch den rot-rot-grünen Koalitionsvertrag eingeläutet wurde und wünscht der zukünftigen Senatorin beziehungsweise dem zukünftigen Senator für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz zur Umsetzung der ambitionierten Ziele Durchsetzungsvermögen und viel Erfolg... mehr


02. November 2016: Faires Miteinander im Straßenverkehr: Taten statt Abwarten

Berlin, 2. November 2016: Die Bevölkerung Berlins wächst und somit steigt auch die Zahl der Verkehrsteilnehmenden, die tagtäglich auf den Berliner Straßen unterwegs sind. Die Folgen sind schon jetzt sichtbar: Busse und Bahnen sind überfüllt, Straßen zugestaut, auf den Gehwegen fahren immer mehr Radfahrende, weil viele Straßen für das Radfahren nicht geeignet sind... mehr


17. Juni 2016: Tag der Verkehrssicherheit

Berlin, 17. Juni 2016. Alle zehn Stunden stirbt irgendwo in einer deutschen Stadt ein Mensch im Straßenverkehr. Hauptsächlich trifft es zu Fuß Gehende und Radfahrende. Seit Januar 2016 verunglückten auf berlins Straßen sieben Radfahrende tödlich. Das sind dreimal mehr als... mehr

 

 

07. März 2016: Klimaschutzkonzept in Vorpommern-Rügen

Berlin/ Greifswald, 7. März 2016. "Kommunen müssen ihre Vorbildfunktion im Klimaschutz ernst nehmen, d.h. einen attraktiven ÖPNV unterstützen und Strategien zur Verkehrsvermeidung und den Einstieg in die eMobilität entwickeln. Klimaschutzmanagerinnen können diese Querschnittsaufgaben in den Verwaltungen besonders gut leisten, das haben... mehr

 

 

04. März 2016: "Elternhaltestellen"

Potsdam/ Berlin, 4. März 2016. Die Landesverbände des VCD B randenburg und Nordost (Bundesländer Berlin und Mecklenburg-Vorpommern) kritisieren den Vorstoß der Landesregierung Brandenburg, vermehrt so genannte "Elternhaltestellen" direkt an Schulen und Kitas einzurichten. Laut Mitteilung des Brandenburger Ministeriums für Infrastruktur und Landesplanung richtet derzeit... mehr

 

 

16.02.2016: Steigende Verkehrsunfallzahlen

Berlin, 16. Februar 2016. Neu oder überraschend war die Vorstellung der Berliner Verkehrsunfallzahlen in der vergangenen Woche nicht: Für das Jahr 2015 ist ein erneuter Anstieg der Unfälle um 3,8 Prozent auf 137 713 Unfälle zu beklagen. Alarmierend: Besonders Zufußgehende und Radfahrende sind weiterhin stark gefährdet... mehr

 

 

29.12.2015: VBB-Tariferhöhung trotz sinkender Energiepreise

Berlin, den 29.12.2015: Der Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD) in Berlin (Landesverband Nordost) kritisiert die VBB-Tariferhöhung zum 1. Januar: „Trotz sinkender Energiepreise und steigender Fahrgeldeinnahmen werden die Fahrpreise schon wieder erhöht“ sagt Stefan Kohte, Tarifexperte des VCD Nordost. „Dabei werden die Stammkunden wieder mal stärker belastet und... mehr

 

 

09.12.2015: S-Bahn: Mindestens 4,5 Jahre Verspätung und viel teurer

Berlin, den 09.12.2015: Der Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD) in Berlin (Landesverband Nordost) sieht mit dem Ergebnis der S-Bahn-Vergabe „Ring“ nicht, wie der Senat die Aufgaben der wachsenden Stadt in den nächsten 15 Jahren erfüllen will und kann! ... mehr

 

 

02. Dezember 2015: „Beachte mich!“ – Flashmob

Berlin, 02. Dezember 2015. Mit einer Flashmob-Aktion hat der Landesverband Nordost des ökologischen Verkehrsclubs VCD im Rahmen seiner Verkehrssicherheitskampagne „Miteinander unterwegs“ heute in Berlin Mitte auf die Häufigkeit und die Ursachen von Abbiegeunfälle aufmerksam gemacht... mehr


19.11.2015: Leiser ist besser

Berlin, 19. November 2015. Viele Verkehrsteilnehmende – egal ob mit dem Auto,
dem Fahrrad oder zu Fuß unterwegs – kennen geltende Verkehrsregeln nur
unzureichend oder befolgen sie aus Nachlässigkeit nicht. Dies führt häufig zu
Konflikten und sogar Unfällen. Im Rahmen seiner Info-Kampagne „Miteinander
unterwegs“ erinnert... mehr

 

 

12.11.2015: Fahrbahn oder Radweg?

Berlin, 12. November 2015. Viele Verkehrsteilnehmende – egal ob mit dem Auto,
dem Fahrrad oder zu Fuß unterwegs – kennen geltende Verkehrsregeln nur
unzureichend oder befolgen sie aus Nachlässigkeit nicht. Dies führt häufig zu
Konflikten und sogar Unfällen. Im Rahmen seiner Info-Kampagne „Miteinander
unterwegs“ erinnert der Landesverband Nordost des ökologischen Verkehrsclubs
VCD daher mit einprägsamen... mehr

 

 

05.11.2015: Miteinander statt gegeneinander unterwegs

Berlin, 04. November 2015. Viele Verkehrsteilnehmende – egal ob mit dem Auto,
dem Fahrrad oder zu Fuß unterwegs – kennen geltende Verkehrsregeln nur
unzureichend oder befolgen sie aus Nachlässigkeit nicht. Dies führt häufig zu
Konflikten und sogar Unfällen. ... mehr

 

 

29.10.2015: Respektvoll für mehr Sicherheit

Berlin, 29. Oktober 2015. Mit einprägsamen Postkarten erinnert der Landesverband Nordost des ökologischen Verkehrsclubs VCD an die wichtigsten Grundregeln für ein gutes Miteinander und mehr Sicherheit im Straßenverkehr. ... mehr


08.10.2015: VCD fordert Nachbesserung bei Regionalisierungsmitteln

8. Oktober 2015. Die ostdeutschen Landesverbände des ökologischen Verkehrsclubs Deutschland fordern von der Verkehrsministerkonferenz am 8. und 9. Oktober in Worms bei der Verteilung der Regionalisierungsmittel nachzubessern. Mit der aktuellen Regelung drohen fast allen neuen Bundesländern ... mehr


22.09.2015: Für ein gutes, sicheres Miteinander auf der Straße

Berlin, 22. September 2015. Zum Start seiner Kampagne für mehr Verkehrsicherheit wandte sich der Landesverband Nordost des ökologischen Verkehrsclubs VCD heute in Berlin mit einer Info-Aktion an Auto- und Radfahrer. ... mehr

 

 

23.07.2015: Stadtplanung ist Grünflächenplanung

Berlin, 23.07.2015

Weichenstellung für Grünzüge!
Appell für eine weitsichtige Stadtplanung: „Stadtplanung ist Grünflächenplanung!“

Vertreter des Berliner Netzwerks für Grünzüge und lokale Grünflächeninitiativen übergaben am 23. Juli 2015 im Roten Rathaus einen Offenen Brief, der sich an die gesamte Berliner Politik und Verwaltung, wie auch an Politiker des angrenzenden Umlandes richtet und für Berlin eine strategische Grünflächenplanung und Grünflächenvernetzung fordert.... mehr

 

 

28.04.2015: Tag gegen Lärm

Berlin, 28. April 2015. Anlässlich des morgigen Tags gegen Lärm fordert der Landesverband Nordost des ökologischen Verkehrsclubs VCD, die Bundesländer Berlin und Mecklenburg-Vorpommern auf, alle zur Verfügung stehenden
Maßnahmen zur Verringerung von Verkehrslärm umzusetzen. Denn Lärm macht krank und die Straße ist weiterhin der Lärmverursacher Nummer Eins. ... mehr

 

 

16.02.2015: Radverkehr M-V

Stralsund, Greifswald 16. Februar 2015. Seit 25 Jahren fehlt ein leistungsfähiger Radverkehrsweg zwischen den Oberzentren Stralsund und Greifswald. Jetzt treibt die Politik die Planungen voran und favorisiert dabei eine Küstenbegleitende Variante. Torsten Wierschin: "VCD Nordost lehnt Umweg über Devin klar ab." ... mehr

 

 

09.02.2015: Fortbildung Mobilitätserziehung: Kinder sicher mobil machen

Berlin, 09.02.2015. Am 6. März 2015 führt der VCD Nordost in Kooperation mit dem Sozialpädagogischen Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg (SFBB) eine Fortbildung zur Mobilitätserziehung für Kindergärtner/innen und Hortmitarbeiter/innen durch. ... mehr


16.10.2014: VCD lobt Berliner Verkehrssicherheitsprogramm

Auf der heutigen Tagung "Sicher mobil im Alter" des ökologischen Verkehrsclubs VCD fordert Marion Laube, Vorsitzende des Landesverbandes Nordost, dass die Verkehrssicherheit eine größere Bedeutung erhält. ... mehr

 

 

09.07.2014: Internationale Radbegegnung für junge Leute

"Get on your bike, Europe!" ist das Motto der vom 6. bis zum 16. August 2014 stattfindenden internationalen Radbegegnung. Für diese Begegnung gibt es noch freie Plätze. ... mehr

 

 

23.06.2014: Millioneneinsparungen auf Kosten von Barrierefreiheit in M-V?

Will Schweriner Landesregierung eigenes Missmanagement durch fahrgastunfreundliche Servicebestellungen im SPNV kaschieren? In ihrer Antwort zu einer Anfrage (Drs 6/2961) der Bündnisgrünen im Landtag kann die Landesregierung für 2014 voraussichtlich eine satte Einsparung von ca. 3,3 Mio. Euro im Schienenpersonennahverkehr (SPNV) ausweisen. ... mehr

 

 

27.05.2014: Ein Pedelec kann ein Auto ersetzen und macht Spaß – Testen Sie selbst!

Angebot für die Generation 60+ am Tag des Fahrrades, 3. Juni 2014: Kostenlos Fahrräder und Sessel-Dreiräder mit Elektro-Unterstützung Probe fahren ... mehr


28.04.2014: Berliner Lärmaktionsplanung braucht effektivere Maßnahmen!

VCD Nordost fordert Einbeziehung von Nebenstraßen in die Berliner Lärmaktionsplanung und nächtliche Geschwindigkeitskontrollen in Tempo-30-Straßen ... mehr

 

 

28.11.2013: Straßenbahn 21 zum Ostkreuz: Durch die Sonntagstraße!

Sieben Jahre nach Beginn des Neubaus des Bahnhofes Ostkreuz tritt jetzt die Planung für die Heranführung der Straßenbahn 21 an die Nordseite des Knotenpunktes in die entscheidende Phase. ... mehr


28.11.2013: Schiene und Straße erhalten statt Straßenneubau!

Der VCD Nordost lehnt jeden weiteren Straßenneubau ab, da schon jetzt das Geld für den Unterhalt der bestehenden Straßen fehlt und fordert den Erhalt des Streckennetzes der Bahn im Sinne einer nachhaltigen Verkehrspolitik. ... mehr

 

 

14.10.2013: Höhere Investitionen für den Radverkehr in Berlin

Der ökologische Verkehrsclub Deutschland (VCD) fordert die Abgeordneten aller Parteien des Berliner Abgeordnetenhauses auf, sich für deutlich höhere Investitionen in die Radverkehrsinfrastruktur einzusetzen. ...mehr


16.08.2013: Sicher zur Schule und Kindertagesstätte

Der ökologische Verkehrsclub VCD empfiehlt Eltern, den Weg zur Schule und in die Kita ohne Auto zurückzulegen und fordert erhöhte Aufmerksamkeit Rücksichtnahme von Autofahrern. ... mehr

 

09.08.2013: Mobilitätsfibel zum Schuljahresbeginn

Der VCD Nordost verteilt auch in diesem Jahr wieder seine Mobilitätsfibel. In dieser Broschüre sind zahlreiche Tipps und Hinweise zusammengestellt, wie Kinder sicher unterwegs sein können. Für Eltern gibt es zusätzlich gut verständliches Hintergrundwissen zum Thema Mobilität. ... mehr

 

 

17.07.2013: Elektro-Rad-Schnupperkurs für Senioren

Elektro-Fahrräder erobern immer mehr die Straßen in Mecklenburg-Vorpommern. Vor allem das Pedelec erfreut sich bei älteren Semestern großer Beliebtheit. ... mehr

 

 

14.06.2013: Aktionsstart für „1000 Orte für Tempo 30“

Tempo 30 rettet Leben, erhöht die Verkehrssicherheit und schafft Klarheit! Anlässlich des Tages der Verkehrssicherheit am 15. Juni 2013 macht der ökologische Verkehrsclub VCD gemeinsam mit einem breiten Bündnis ... mehr


14.05.2013: Vorstellung der VCD Jugendprojekte am 23. Mai

Am 23. Mai stellen wir in der Landesgeschäftsstelle Nordost aktuelle VCD Projekte und Aktionen für Jugendliche vor. ... mehr


21.03.2013: Lastenfahrrad steht in Greifswald zur Ausleihe bereit

Pünktlich zum Frühlingsbeginn steht zur kurzfristigen Ausleihe
ein Lastenfahrrad zur Verfügung.
Dazu sagt Steffen Burkhardt, Landesvorsitzender des ADFC in Mecklenburg-Vorpommern: „Das Lastenfahrrad hat der ADFC-MV angeschafft. ... mehr

 

20.02.2013: Online-Portal »Klimaverträglich mobil 60+« gestartet

Ältere Menschen sind heute so mobil wie nie zuvor. Dabei spielt das Auto eine zentrale Rolle. Zwischen 2000 und 2010 stieg die Führerscheinquote in der Altersgruppe 60+ von gut 63 Prozent auf  ... mehr

 

01.02.2013: Bahnhofsumbau Neubrandenburg:VCD Nordost fordert Realisierung eines fernzugtauglichen Bahnsteiges

Sehr positiv sieht der ökologische Verkehrsclub Deutschland (VCD) Landesverband Nordost e.V., dass die Bahnstation Neubrandenburg in den nächsten Jahren in Zusammenarbeit mit der DB AG, dem Land und der Stadt Neubrandenburg modernisiert und behindertengerecht umgebaut werden soll. "Sehr kritisch beurteilen wir jedoch ... mehr

 

07.12.2012: BUND und VCD fordern Schneeräumung auf Haupt-Radrouten

VCD und BUND fordern, dass Hauptrouten-Radwege von Schnee und Eis geräumt werden sollen. ... mehr

 

17.10.2012: Aktionsbahnfahrt zum Fährhafen Sassnitz-Mukran

PRO BAHN M-V und VCD NORDOST verweisen mit Sonderfahrt auf Potentiale im internationalen Reiseverkehr ... mehr

 

27.06.2012: Mautflucht vermeiden durch Mauterhebung auf allen Straßen

VCD Nordost kritisiert Schlussfolgerungen eines Gutachtens zum Mautausweichverkehr, denn weiterer Straßenausbau bringt keine Entlastung, sondern würde noch mehr Verkehr induzieren ... mehr

 

06.06.2012: Projekt „Selbst sicher mobil“ 2012 gestartet

Auch dieses Jahr unterstützt der VCD Nordost die vorschulische Verkehrserziehung in Berliner Kindergärten durch das Projekt „Selbst sicher mobil“. Neben der  Neuauflage der Mobilitätsfibel bietet der VCD Nordost in diesem Herbst eine Fortbildung für Erzieher sowie einen betreuten Rollerparcours an. Um Eltern davon zu überzeugen, öfter mal das Auto stehen zu lassen und das Kind mit dem Laufrad oder zu Fuß zum Kindergarten zu bringen, werden zudem Vorträge für Kita-Elternabende angeboten ... mehr

 

08.05.2012: VCD-Fahrradjugendkampagne „FahrRad!“ – jetzt mitmachen und tolle Preise gewinnen!

Fahrrad fahren, das Klima schützen und tolle Preise gewinnen – darum geht es bei »FahrRad! Fürs Klima auf Tour«, der bundesweiten Jugendkampagne des ökologischen Verkehrsclubs VCD, die Anfang März in die sechste Runde gestartet ist. ...  mehr

 

22.03.2012: Gegen Ausdünnung des SPNV Angebots in Mecklenburg-Vorpommern

Im Zuge der Haushaltsberatungen im Landtag hat Verkehrsminister Schlotmann die Katze aus dem Sack gelassen: Sparen heißt Stilllegung sanierter Bahnstrecken, aber die unbedingte Weiterführung ständig teurer werdender Straßenbauprojekte. ... mehr

 

21.03.2012 Hohe Spritpreise - VCD Nordost gibt Spritspartipps und rät zum Umsteigen

Die Spritpreise bewegen sich weiterhin auf hohem Niveau, und angesichts   ... mehr

 

14.03.2012: Maßnahmen für Einnahmeerhöhungen statt Tariferhöhungen!

Nicht „Weiter so“, sondern mehr Phantasie bei Bus & Bahn-Tarifen, z.B. mehr „Flatrates“ ... mehr

 

Ältere Pressemitteilungen

finden Sie in unserem Archiv.