Startseite Suche Sitemap
 

VCD-Fahrradjugendkampagne „FahrRad!“ – jetzt mitmachen und tolle Preise gewinnen!

Fahrrad fahren, das Klima schützen und tolle Preise gewinnen – darum geht es bei »FahrRad! Fürs Klima auf Tour«, der bundesweiten Jugendkampagne des ökologischen Verkehrsclubs VCD, die Anfang März in die sechste Runde gestartet ist. Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 12 und 18 Jahren sind aufgerufen in die Pedale zu treten: im echten Leben und zugleich virtuell über das Online-Portal www.klima-tour.de. Bis Ende Juli gilt es, auf Schul- und Freizeitwegen Kilometer zu sammeln, denn das Ziel im sechsten Jahr der Kampagne lautet: Alle zusammen erradeln wir eine Millionen Kilometer!

 Jeder auf Schul- und Freizeitwegen erradelte Kilometer wird von den Teilnehmern auf dem Online-Portal www.klima-tour.de eingetragen. Dies bringt sie gleichzeitig auf einer virtuellen Tour durch Deutschland und Europa voran. An elf Stationen werden Fahrrad- und Klimathemen jugendgerecht präsentiert. Außerdem gibt es Mitmachaktionen und Quizfragen. Für die richtigen Antworten können bis zu 500 Euro für die Gruppenkasse, eine Fahrradabstellanlage, Radtaschen und weiteres Equipment rund um das Fahrrad gewonnen werden. Lehrkräfte und Jugendgruppenleiter finden auf der Homepage zudem Unterrichtsmaterialien und Aktionsideen aus den Bereichen Fahrrad, Klimaschutz und Mobilitätserziehung.

„Radfahren macht klug, hält fit und ist aktiver Klimaschutz“, erläutert Wolfgang Lukowiak, Vorstandsmitglied des VCD Nordost. „Mit der »FahrRad!«-Kampagne wollen wir Kindern und Jugendlichen Spaß am Radfahren vermitteln. Mit dem Rad werden sie selbstständig mobil, unabhängig von den Eltern und ihren Autos. Radfahren wirkt Bewegungsmangel entgegen, regt die Sauerstoffversorgung des Gehirns und damit seine Entwicklung an. Auf diese Weise wird nicht nur die körperliche, sondern auch die geistige Entwicklung gefördert.“

Auch langfristig zahle sich das Radeln aus, so Wolfgang Lukowiak: „Fahrräder sind wendig, kostengünstig und verbrauchen nicht viel Platz. In Ballungsgebieten wie Berlin sind sie von Tür zu Tür zudem das schnellste Verkehrsmittel auf Strecken bis fünf Kilometer. Wer schon als Jugendlicher viel mit dem Fahrrad unterwegs ist, kennt die Vorteile und wird auch in Zukunft viele Alltagswege mit dem gesunden, klimafreundlichen Rad zurücklegen.“

Anmelden können sich Schulklassen oder Jugendgruppen ab sofort und jederzeit unter www.klima-tour.de.

 

Für Rückfragen:

Wolfgang Lukowiak, Mobil: 0177 890 90 10

E-Mail: wolfgang.lukowiak@vcd-nordost.de

 

Verkehrsclub Deutschland (VCD) Landesverband Nordost e.V.

Yorckstraße 48

10965 Berlin

www.vcd-nordost.de