Startseite Suche Sitemap
 

Lebensmittel aus der Region

1992 wurde in Rio de Janeiro von der Konferenz der Vereinten Nationen ein Programm verabschiedet, welches die Sicherung der wirtschaftlichen und sozialen Stabilität sowie der natürlichen Lebensgrundlagen zum zentralen Leitbild weltweiter Politik im 21. Jahrhundert macht, die sogenannte Agenda 21.

Der 2003 in fünfter Auflage erschienene Einkaufsführer Lebensmittel aus der Region des VCD-Kreisverbandes Hannover unterstützt den Gedanken der Agenda 21, indem er Menschen aus der Region Hannover Möglichkeiten aufzeigt, in der Region Hannover produzierte Lebansmittel zu erwerben und diese möglichst in der eigenen Nachbarschaft ohne lange Transportwege einzukaufen.

Die Herausgabe wurde von proKlima unterstützt, dem ersten Klimaschutzfonds in Deutschland und Europa.

 

Bewusst einkaufen + Frische genießen" lautet der Titel eines vom VCD-KV Region Hannover 2012 herausgegebenen Faltblattes im Format DIN-A-7.

Dieser Einkaufsratgeber dient als Brieftaschenformat-gängiges Nachschlagewerk für den Schutz des Klimas rund um den Lebenmittel-Einkauf.

Unter den Stichworten Region, Gütesiegel, autofrei und Saison erfahren VerbraucherInnen in sehr knapper Form die wesentlichen klimarelevanten Zusammenhänge und alternative Handlungsmöglichkeiten, von denen sie sich beim Einkaufen leiten lassen können.

Eine Übersicht, wann welches heimische Obst und Gemüse reif ist, rundet dieses kostenlose Faltblatt ab.

 

 

Lebensmittel aus der Region