Publikationsdatenbank

Veröffentlichungen des VCD

In der Publikationsdatenbank finden Sie Hintergrundmaterialien, Positionspapiere, Broschüren oder auch Faltblätter zum kostenlosen Download.

Leitfaden für gute Wege zur Haltestelle

Der Leitfaden stellt zehn einfach umzusetzende Maßnahmen vor, mit denen Kommunen Fußwege aufwerten und somit den ÖPNV attraktiver machen können. Dies kann z.B. eine Bordsteinabsenkung, ein ausreichend breiter Gehweg oder eine Begrünung sein. Wir wollen Haltestellen, die jede*r gut erreicht und Fußwege, auf denen alle sicher und komfortabel unterwegs sein können. Praxisbeispiele und persönliche Geschichten zeigen, worauf es Menschen ankommt, die auch ohne Auto gut mobil sind

VCD Jahresbilanz 2015/2016

An was hat der VCD gearbeitet? Welche thematischen Schwerpunkte gesetzt? Wie finanziert der VCD seine Arbeit? Die Antworten auf die Fragen finden Sie in unserer Jahresbilanz.

Satzung des VCD - Bundesverbandes

VCD Service

VCD Jahresbericht 2014

An was hat der VCD gearbeitet? Welche Erfolge hat er erzielt? Welche thematischen Schwerpunkte gesetzt? Was bleibt zu tun? Wie finanziert der VCD seine Arbeit? Die Antworten auf die Fragen finden Sie in unseren Jahresberichten.

Verbandsbeteiligung im Verkehrs- und Planungsrecht

Einflussmöglichkeiten des VCD

Die Broschüre über die rechtlichen Einflussmöglichkeiten des VCD im Verkehrs- und Planungsrecht soll vor allem den Aktiven vor Ort eine Hilfe sein und sie in ihren Bemühungen für eine umweltfreundliche Mobilität unterstützen.

Mitgliedschaft und Pannenhilfe

VCD Faltblatt

Wer wir sind und was wir tun

VCD Faltblatt

VCD Jahresbericht 2013

An was hat der VCD gearbeitet? Welche Erfolge hat er erzielt? Welche thematischen Schwerpunkte gesetzt? Was bleibt zu tun? Wie finanziert der VCD seine Arbeit? Die Antworten auf die Fragen finden Sie in unseren Jahresberichten.

Ratgeber Testament

Mobilität für Mensch und Umwelt gestalten

Mit dieser Broschüre geben wir Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Fragen rund um das Thema Testament. Wir wollen damit auch ein Bewusstsein dafür schaffen, dass Sie Ihnen nahestehende Menschen ebenso bedenken können wie den VCD. Damit unterstützen Sie über das eigene Leben hinaus eine gute Sache, die Ihnen zu Lebzeiten schon ein Anliegen gewesen ist.

VCD Jahresbericht 2012

An was hat der VCD gearbeitet? Welche Erfolge hat er erzielt? Welche thematischen Schwerpunkte gesetzt? Was bleibt zu tun? Wie finanziert der VCD seine Arbeit? Die Antworten auf die Fragen finden Sie in unseren Jahresberichten.

VCD-Newsletter

Interesse an unserer Arbeit geweckt? Dann verpassen Sie keine Neuigkeiten und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Jetzt VCD-Newsletter abonnieren