Pressemitteilungen

Pressearchiv

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen des VCD. Nutzen Sie die Suchfunktion, um Mitteilungen zu den von Ihnen gesuchten Themen zu finden. 

Günstig reisen mit der Bahn – Sieben Tipps zum schlauen Buchen

Der VCD begrüßt, dass die Deutsche Bahn zum Fahrplanwechsel am 15. Dezember keine Preiserhöhung plant. Niedrige Preise sind ein wichtiger Anreiz zum Bahnfahren. Der ökologische Verkehrsclub hat Ticketpreise unter die Lupe genommen und mehr

Mehr Klimaschutz ins Klimapaket: CO2-Preis erhöhen, Pendlerpauschale abbauen, Mehrwertsteuer auf Zugtickets wie geplant senken!

Vor den Beratungen im Vermittlungsausschuss plädiert der ökologische Verkehrsclub VCD dafür, die Chance zu nutzen und entscheidende Punkte nachzubessern. Dazu erklärt Michael Müller-Görnert, verkehrspolitischer Sprecher des VCD: mehr

Schiene stärken statt mit Gebühren ausbremsen - Bahnverbände kritisieren geplante Benachteiligung der klimafreundlichen Schiene

Die acht Bahnverbände stellen sich gegen Pläne des Bundesverkehrsministeriums, Gebühren im Eisenbahnbereich anzuheben und neue Gebühren einzuführen. „Wir verstehen nicht, warum die Bahnunternehmen in vielen Fällen künftig höhere Gebühren mehr

Dialogprojekt „Wohnen leitet Mobilität“: Verkehrswende beginnt vor der Haustür

Abschlussveranstaltung des Projektes blickt zurück auf drei Jahre Dialog zwischen Wohnungsunternehmen, Kommunen und Mobilitätsdienstleistern. Wie intelligente Mobilität im Wohnquartier aussieht, zeigt ein Handlungsleitfaden. mehr

VCD veröffentlicht Bahntest 2019/20 „Mehr Bahn fürs Klima: Preise runter – Angebot rauf!“

Fahrgäste bewerten den Fernverkehr der Deutschen Bahn mit der Schulnote „Befriedigend“. Für einkommensschwache Gruppen wünscht sich eine Mehrheit der Befragten reduzierte Tickets. Der VCD Bahncard-Rechner zeigt, für wen sich welche mehr

CO2-Preis bleibt größtes Problem beim Klimapaket

Der Bundestag berät am morgigen Freitag abschließend über das Klimapaket der Bundesregierung. Der ökologische Verkehrsclub VCD kritisiert die Maßnahmen als unzureichend für wirksamen Klimaschutz. Die geplante CO2-Bepreisung sei nicht mehr

Umweltorganisationen: Erhöhung der Luftverkehrsteuer sinnvoll – weitere Schritte dringend notwendig

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), der Umweltdachverband Deutscher Naturschutzring (DNR) und der ökologische Verkehrsclub VCD halten die Erhöhung der Luftverkehrsteuer für längst überfällig. Gleichzeitig müsse für den mehr

Heinrich-Böll-Stiftung und VCD veröffentlichen Mobilitätsatlas: Lebenswerte Städte, gut vernetzte Regionen – die Mobilität von morgen braucht eine Verkehrswende heute

Berlin, den 5. November 2019. Mobilität für alle Menschen zu ermöglichen, ohne die Umwelt zu zerstören, das ist in Zeiten der Klimakrise eine gesamtgesellschaftliche Herausforderung. Damit die Verkehrswende gelingt, braucht es mehr

Vor dem Autogipfel: Das E-Auto allein macht noch keine Verkehrswende

Berlin, 04.11.2019. Heute Abend kommen erneut Politiker und Vertreter der Autoindustrie zu einem Autogipfel zusammen, um über die Zukunft der Mobilität zu sprechen. Der ökologische Verkehrsclub VCD kritisiert, dass es dabei nur um die mehr

Mobilität ohne eigenes Auto vor der Tür: So gelingt die Verkehrswende

Welche Mobilitätsangebote am Wohnort vorhanden sind, entscheidet darüber, wie Menschen sich fortbewegen. VCD und GdW fordern mehr Zusammenarbeit für klimafreundliche Wohnquartiere. VCD-Publikation »Intelligent mobil im Wohnquartier« mehr

Franziska Fischer

Pressesprecherin
Fon 030/28 03 51-12
franziska.fischer@vcd.org

Anne Fröhlich

Volontärin für die Pressearbeit
Fon 030/28 03 51-59
anne.froehlich@vcd.org