#aussteigen: Bundesweite Verkehrswende-Demo 2019

Wir protestieren gegen die IAA!

Wir demonstrieren am 14. September 2019 in Frankfurt am Main  –
zu Fuß, mit einer Fahrrad-Sternfahrt und einem Kidical Ride!

Seid dabei! Unterstützt uns im VCD-Block!

Wir wollen die Verkehrswende. Jetzt! Wir wollen Straßen für Menschen. Nicht für Spritschlucker, Staus und Stickoxide. Deshalb mobilisieren wir für unsere erste große bundesweite Verkehrswende-Demo! Wir machen unserem Ärger über betrügerische Autokonzerne, dicke SUVs und autofixierte Verkehrspolitik Luft – direkt vor den Toren der IAA, der Internationalen Automobilausstellung. Neben dem VCD gehören zum Trägerkreis auch der BUND, Campact, die Deutsche Umwelthilfe, Greenpeace, der ADFC und die Naturfreunde Deutschland.

Macht unsere Demo bekannt, sagt euren Freund*innen und Familien Bescheid, und helft uns dabei, zehntausende Menschen auf die Straße zu bringen. Zusammen stemmen wir die Verkehrswende!

Was wir fordern

  • Sofortiger Ausstieg aus dem Verbrennungsmotor

  • Klimaneutraler Verkehr bis 2035

  • Ein starkes Klimaschutzgesetz bis Ende 2019, das das Erreichen des 1,5 Grad Zieles sicherstellt

  • Vorrang für Fuß- und Radverkehr und massiver Ausbau von Bus und Bahn

  • Einführung einer Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h auf Autobahnen, 80 km/h außerorts und 30 km/h innerorts

  • Effiziente Elektromobilität statt dicker E-SUVs

  • Saubere Luft in unseren Städten

Was wir vorhaben:

Am 14. September, wenn die IAA für Besucher*innen öffnet, demonstrieren wir mit vielen tausenden Menschen für die Verkehrswende. Ihr habt drei Möglichkeiten mitzumachen.

Sternfahrt

Eine Fahrrad-Sternfahrt aus dem ganzen Rhein-Main-Gebiet führt uns vor die Tore des Frankfurter IAA-Messegeländes. Die Hauptrouten der Sternfahrt starten in Mainz, Wiesbaden, Darmstadt, Gießen, Aschaffenburg, Gelnhausen und Usingen. Auch in vielen weiteren Orten machen sich Radfahrer*innen gemeinsam auf den Weg. Genauere Infos zu Startpunkten und Startzeiten findet ihr bald auf unserer Sternfahrt-Seite.

Großdemonstration in Frankfurt am Main

Im Anschluss an die Sternfahrt findet die Großdemonstration vor dem IAA-Gelände statt. Dort können sich alle mit Bus, Bahn und zu Fuß Anreisenden mit der Fahrrad-Sternfahrt und dem Kidical Ride zu einem großen Demo-Protestzug vereinen. Er startet um 11:30 Uhr an der Hauptwache/ Frankfurt.

Kidical Ride

Mit einem familienfreundlichen Kidical Ride demonstrieren Kinder mit ihren Eltern auf Fahrrädern. Treffpunkt ist um 13:30 Uhr am Niebelungenplatz/UAS Frankfurt.

Du kannst nicht kommen, willst uns aber gern unterstützen?

Wir brauchen eure Spenden! Helft uns, unsere Botschaft auf T-Shirts, Bannern oder Flyern sichtbar zu machen.

Ich spende für die Verkehrswende!

Wir setzen uns für dich ein, hilf uns dabei.


Weitere Infos

Franziska Fischer

Pressesprecherin
Fon 030/28 03 51-12
franziska.fischer@vcd.org