Aktive Mobilität an Schulen

Aktive Mobilität an Schulen

Das Online-Portal zum Nachschauen & Mitmachen

Unsere Sammlung zeigt gute Beispiele von Schulen aus ganz Deutschland, die sich für aktive Mobilität - zu Fuß, mit dem Roller und mit dem Fahrrad - in und um die Schule einsetzen. Die Sammlung inspiriert zu neuen Ideen, macht Mut und regt dazu an, sich vor Ort für eine nachhaltigere Mobilität einzusetzen. Die individuellen Ansätze der Schulen zeigen beispielhaft, dass jede Schule, ob auf dem Land oder in der Stadt, aktive Mobilität fördern kann.

Um die Datenbank gezielter zu nutzen, können Sie über die Filter nach Schulstufe, Themen, Bundesland und Zeitaufwand und suchen.

Schulstufe

Thema

Bundesland

Zeitaufwand

© Anja Branger

IOGS Kretzerstraße

Schulstraße und Fahrradschulbus

Die IOGS Kretzerstraße hat eine Schulstraßenaktion zum Thema „Kinderrechte – für eine lebenswerte Zukunft“ umgesetzt.

©Bürgerinitiative Stadtraum statt Gränzzaun

Gymnasium Schönau

Schulhoferweiterung

Nachdem die Abgrenzung des Schulhofes durch einen Bauzaun behördlich angeordnet wurde, bildete sich eine Bürgerinitiative, die sich erfolgreich für die Sperrung der Straße und den Abbau des Zaunes einsetzte.

© MAG

Mathilde Anneke Gesamtschule

MAG fährt Rad

Die MAG hat viel zu bieten wenn es um‘s Radfahren geht: Eine Reparaturstation, die Teilnahme an Wettbewerben, die Integration in den Unterricht und eine AG.

© Liebigschule

Liebigschule Giessen

Bikeschool

Fahrrad-AGs, gemeinsame Touren und Trainings und die Teilnahme an Fahrradprojekten, fahrradfreundliches Schulgelände mit Fahrradwerkstätten, Abstellanlagen, Schulfahrrädern und Fahrradparcours.

©EGH

Evg. Gymnasium Hermannswerder

Fahrraddemo zum Rathaus

Schüler*innen organisierten im Rahmen eines Nachhaltigkeitstages eine Fahrraddemo zum Potsdamer Rathaus. Ihr Ziel: sichere Fahrradwege einfordern und auf die Gefährdung von Radfahrenden aufmerksam machen.

©Senefelder-Schule

Senefelder-Schule Treuchtlingen

Fahrradreise an den Gardasee

Schüler*innen der Senefelder-Schule Treuchtlingen fuhren mit dem Fahrrad bis an den Gardasee

© CvO

Carl-von Ossietzky GMS

Radangebote

Die CvO bietet ein vielseitiges Radfahrangebot. Dazu gehört die Organisation der berlinweiten Tour de School, die jährliche Fahrrad-Etappenfahrt, das Radabitur und ein vollausgestatteter Radraum

©Christoph-Lichtenberg-Schule

Christoph-Lichtenberg-Schule

Fahrradfreundlichste Schule 2022

Mountainbiken, Bike-Park, Zweirad-Mechanikwerkstatt und Sportabitur

©Nelson-Mandela-Schule Rheine

Nelson-Mandela-Schule

Fahrradkurse

Fahrradkurse von Schüler*innen für Schüler*innen und Sonderpreis Mobilität Fahrradfreundlichste Schule Deutschlands 2022

© Scheffel Gymnasium

Scheffel-Gymnasium

Radservice-Station

An einer Servicestation können einfache Reparaturen am Fahrrad durchgeführt werden. Die Station war der Gewinn für die erfolgreiche Teilnahme am Stadtradeln

©Thomas Bergmann

Gymnasium Bad Waldsee

Klimaprojekte

Die Verbesserung des Radverkehrs am Gymnasium ist seit dem Bau der Radabstellanlag in 2016 beständig ein Thema. Zuletzt gab es Aktionen gegen Elterntaxis

©Ernst-Mach-Gymnasium

Ernst-Mach-Gymnasium Haar

Auszeichnung Umweltschule

Um die Umwelt- und Verkehrsproblematik aktiv zu thematisieren, nimmt die Schulen mit zahlreichen, diversen Aktionen an den beiden Programmen teil

©Andreas Eiglmaier

Silcherschule Eislingen

Fahrradparkplatz

Um das Fahrradfahren zur Schule attraktiver zu machen, hat die Schülerfirma in Kooperation mit Partnerfirmen und der Stadt einen überdachten Fahrradparkplatz gebaut

 

©Herbartgymnasium

Herbartgymnasium

Hin zur klimaneutralen Schule

Die Schule hat es sich zum Ziel gesetzt, durch verschiedene Reduktionen und Kompensationsmaßnahmen klimaneutral zu werden

© Theodor-Heuss-Gymnasium Aalen

Theodor-Heuss-Gymnasium Aalen

Mit dem Fahrrad in die Schule

Eine Kombination aus motivierenden Aktionen, sinnvollen Kooperationen und Aufklärung machen das Theodor-Heuss-Gymnasium zu einer fahrradfreundlichen Schule

©Martin-Niemöller-Gesamtschule

Martin-Niemöller-Gesamtschule

Fahrradwerkstatt und Projekte

Radreisen, Werkstatt und Projekte – für die Martin-Niemöller-Gesamtschule ist das Fahrrad fester Bestandteil der Schule

Cookie-Einstellungen ändern