VCD Magazin fairkehr

Das VCD-Magazin für Umwelt, Verkehr, Freizeit und Reisen

VCD-Mitglieder erhalten die fairkehr sechsmal im Jahr. Seit 1987 informiert das VCD-Magazin über die neuesten Trends in Politik, Mobilität und nachhaltigem Tourismus.

Die »fairkehr« Verlagsgesellschaft wurde eigens gegründet, um für den VCD e.V. eine unabhängige, journalistisch anspruchsvolle und politisch kompetente Mitgliederzeitschrift zu entwickeln. Das Ergebnis ist eine begeisterte Leser/-innenschaft - unter Fachleuten genauso wie unter Laien!

Sie kennen die »fairkehr« noch nicht? Gerne schicken wir Ihnen ein Probe-Exemplar.
Sie schätzen die »fairkehr« und wollen einige Exemplare im Freundes- und Bekanntenkreis verteilen? Dann bestellen Sie gerne ein paar Magazine.

Aktuelle Ausgabe der fairkehr 4/2017

»Was wirklich schützt«

Wer von Verkehrssicherheit redet und dabei an Fahrradhelm und Warnweste denkt, springt zu kurz. Unfallschutz darf man nicht auf Fußgänger und Radfahrer abwälzen. Die Autoindustrie setzt auf moderne Technik, der VCD fordert eine bessere Infrastruktur, fairkehr-Chefredakteur Michael Adler plädiert für mehr Freiheit statt Regeln. Tempolimits und vor allem gegenseitiges Verständnis schaffen Sicherheit. Unsere Infografik verrät unter anderem, wodurch Unfälle entstehen und in welchem Verkehrsmittel man am sichersten unterwegs ist.

»Themen der aktuellen Ausgabe

Michael Adler

Chefredakteur fairkehr
Fon 0228/9 85 85-45
michael.adler@fairkehr.de